Experten der Your Expert Cluster GmbH unterstützten CLAAS bei mehreren technischen Fragestellungen, die sich zum Teil aus Änderungen der zugrundeliegenden technischen Regelungen ergaben. Dies beinhaltete u.a. die Umstellung auf Chrom(VI)-freie-Oberflächenbehandlung, die Überarbeitung von Werknormen mit Anpassung an neue Werkstoffnomenklaturen und Fragen zum Thema Zeichnungsorganisation. Die Aufgaben erforderten detailliertes Fachwissen über die entsprechenden nationalen und internationalen Normen und deren praxisbezogenen Umsetzung.

Das Unternehmen CLAAS mit Hauptsitz im westfälischen Harsewinkel belegt einen Spitzenplatz in der weltweiten Agrartechnik und ist u.a. europäischer Marktführer bei Mähdreschern. Zur Produktpalette gehört ebenfalls modernste landwirtschaftliche Informationstechnologie. CLAAS beschäftigt weltweit ca. 11.500 Mitarbeiter und hatte im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von 3,8 Milliarden Euro erzielt.

Menü